Skip to main content

Hotels in Florida – Von Luxushotels bis Bed and Breakfast

Hotels in Florida – Von Luxushotels bis Bed and Breakfast

Ein Urlaub in Florida ist für viele ein Traum, der verwirklicht werden will. Ganzjährig ein warmes Klima, attraktive Strände und lebendige Städte sind Grund genug den Traum von Florida für sich zu verwirklichen. Bei der Planung eines Aufenthalts in Florida spielt natürlich ein passendes Urlaubsdomizil immer eine wichtige Rolle. Je nach persönlichen Vorlieben und vorhandenem Budget reicht die Auswahl von einfachen Bed and Breakfast Angeboten bis zu luxuriösen Hotels die mit besonderem Ambiente und erstklassigem Service punkten.

Luxus pur oder zweckmäßige Übernachtungsmöglichkeit in Florida

Welche Art der Unterkunft optimal für den persönlichen Aufenthalt im Staat des ewigen Sommers ist, dies kann pauschal nicht beantwortet werden. Die Möglichkeiten sind in Florida sehr vielfältig. Gerade da Florida in den vergangenen Jahren immer mehr zum Tummelplatz der Schönen und Reichen avanciert ist, finden sich auch immer mehr luxuriöse Hotels, die alles bieten was das Herz begehrt. Doch auch einfache Unterkünfte sind in Florida problemlos zu finden. Dazwischen gibt es sehr viele Abstufungen und so lohnt es sich vor der Buchung einer Unterkunft genau zu vergleichen. Die Abstufung in den unterschiedlichen Kategorien ist fast schon fließend. So lässt sich durch einen ausgiebigen Blick auf die gewünschten Ausstattungsmerkmale und einen Blick auf die Bewertungen der Angebote häufig ein Angebot finden, welches die gewünschte Ausstattung zu einem günstigen Preis bietet.

Hotel in Florida

Hotel in Florida ©iStockphoto/KentWeakley

Lage, Lage, Lage

Wie in fast jeder Destination spielt auch in Florida die Lage der Unterkunft eine entscheidende Rolle. Je nachdem wie exklusiv, zentral oder ruhig gelegen das gewünschte Urlaubsdomizil sein soll, gibt es natürlich preisliche Unterschiede innerhalb einer Kategorie. Entsprechend ist es eine Überlegung wert bei der Lage Abstriche zu machen, vor allem wenn man vorhat einen Mietwagen während des Aufenthalts zu nutzen. Wer abseits der bekannten Orte ein Hotel, Motel oder Bed and Breakfast wählt, kann einiges sparen. Wer jedoch zum Beispiel speziell in Miami direkt am Beach wohnen möchte oder sich einen Urlaub in den Everglades gönnen möchte, der kann sich über eine erstklassige Lage freuen, muss allerdings mit höheren Preisen rechnen. Jedoch sind nicht unbedingt nur die Luxushotels in Florida direkt am Strand zu finden, denn auch attraktive B & B Angebote finden sich direkt am Strand oder in zentraler Lage.

Hotels mit grenzenlosem Luxus in Florida

Wer einmal grenzenlosen Luxus genießen möchte und ein Urlaubsdomizil beziehen möchte, der hat in Florida eine sehr große Auswahl. Zu den einzigartigen Hotels des Staates gehören „The Setai Miami Beach“, „COMO Metropolitan Miami Beach“, „Four Seasons Hotel Miami“, „The Ritz-Carlton“ in Fort Lauderdale, „Carillon Miami Beach“, „Villas of Grand Cypress“, „Four Seasons Resort Orlando“, „1 Hotel South Beach“, „JW Marriott Marquis Miami“, „Hotel Beaux Arts Miami“ und „Waldorf Astoria Orlando“. Wer in einem dieser Häuser eincheckt, wird von dem gebotenen Luxus fasziniert sein. All diese Häuser sind auf Stars, Politiker und die Reichen dieser Welt eingestellt und bieten deshalb nicht nur Suiten mit einer perfekten Ausstattung, sondern auch einen Service, der beeindruckt. Es gibt kaum einen Wunsch, den hier ein Gast äußert, der nicht erfüllt wird. Dies kostet natürlich, aber dafür verbringt man in den Luxushotels Floridas einen unbeschwerten und unvergesslichen Urlaub. Wer denkt, dass preislich bei den Luxushotels kein Spielraum ist, der irrt. Ein Preisvergleich lohnt in jedem Fall, denn auch in den Luxushäusern geht es darum, eine möglichst gute Auslastung des Hotels zu erreichen. So finden sich immer wieder Angebote die auch einen Urlaub in einem der Luxushotels Floridas erschwinglich werden lassen.

Stilvolle Hotels in der Mittelklasse

Komfortabel und bezahlbare Hotels der Mittelklasse finden sich in Florida sowohl in den bekannten Zentren als auch außerhalb. Hier lohnt sich der Vergleich der einzelnen Häuser besonders, denn viele der Häuser bieten ein stilvolles Ambiente und einen guten Service zu moderaten Preisen. Besonders interessant ist es die Ausstattungsmerkmale der einzelnen Hotels genauer unter die Lupe zu nehmen. Gerade war wert auf Wellnessangebote, eine besondere Lage oder einfach nur einen Einrichtungsstil bevorzugt, kann so die große Auswahl an Hotels auf eine übersichtliche Anzahl reduzieren. Gerade in den Städten finden sich häufig mehrere Hotels der Mittelklasse in zentraler Lage, sodass es in keinem Fall an Auswahl mangelt.

Bed and Breakfast auf hohem Niveau in Florida

Wer bei einem Urlaub in Florida gerne auf ein Bed and Breakfast setzen möchte, der wird überrascht sein, wie vielfältig das Angebot ist. Viele der Häuser haben sich thematisch spezialisiert und punkten durch ihre Individualität. Da es sich hier meist um inhabergeführte Häuser handelt, kommt hier häufig auch eine familiäre Stimmung bei den Gästen auf, die von einem guten Service profitieren können. Die Zimmer sind hier meist stilvoll und zweckmäßig mit einer komfortablen Einrichtung ausgestattet, sodass hier auch ein längerer Aufenthalt sehr angenehm verlebt werden kann. Die Ausstattung ist meist ebenso gut wie bei vielen der Mittelklasse Hotels, jedoch müssen Gäste den Abstrich in Kauf nehmen, dass kein Restaurant im Haus vorhanden ist. Gerade in zentraler Lage ist dies jedoch in Florida auch nicht von Nöten, denn die Gastronomieszene des Staates überzeugt durch ihre Vielfältigkeit. Häufig finden sich wahre Perlen unter den Restaurants, die außergewöhnliche Spezialitäten anbieten, sodass Bed and Breakfast Liebhaber mit Sicherheit ein hauseigenes Restaurant nicht vermissen werden.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Florida

Für einen längeren Aufenthalt in Florida können auch Ferienwohnungen und Häuser interessant sein. Gerade Familien wünschen sich häufig ein eigenes Domizil und setzen auf einen Urlaub in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus. Hier ist das Angebot je nach Stadt recht überschaubar und die Preise sind recht hoch. Dafür sind viele der Immobilien wahre Luxusobjekte und zum Teil werden diese sogar mit Personal vermietet. Wer sich für diese Art des Urlaubsdomizils in Florida entscheidet, kann häufig Luxus pur erleben. Jedoch sind auch einfachere Unterkünfte auf dem Markt, die zum Teil hochpreisig angeboten werden aufgrund der hohen Nachfrage, aber einen eher niedrigen Standard bieten oder eine eher schlechte Lage aufweisen. Hier lohnt es sich, vor der Buchung genauer nachzufragen und in jedem Fall Ausschau nach Erfahrungsberichten und Bewertungen zu halten.

Motels eine interessante Alternative in Florida

In den USA im Allgemeinen haben Motels eine lange Tradition. Gerade wer Florida erkunden möchte und mit dem Mietwagen auf Tour gehen möchte, sollte sich überlegen, ob nicht Motels eine gute Alternative zu einem herkömmlichen Hotel sein können. Die verkehrsgünstig gelegenen Motels in Florida bieten häufig großzügige Zimmer, die zweckmäßig eingerichtet sind. In vielen dieser Häuser wird den Gästen sogar ein Außenpool geboten, sodass auch im Motel nicht auf Komfort verzichtet werden muss. Neben der Möglichkeit vor der Reise zu buchen, ist es bei Motels auch problemlos möglich spontan auf die Suche zu gehen und auch die Aufenthaltsdauer kann meist sehr flexibel gehandhabt werden, sodass spontane Menschen hier genau richtig sind und Florida in ihrem ganz persönlichen Tempo entdecken und genießen können.

Eigene Bedürfnisse vor der Buchung überdenken

Da Florida gerade im Bereich Hotellerie sehr viele Möglichkeiten bietet und wirklich ein breites Spektrum abgedeckt wird, ist es, wichtig vor der Buchung genau zu überlegen, was von der Unterkunft erwartet wird. Wer größtmöglichen Luxus im Urlaub genießen möchte, der kann bei der Buchung der bekannten Luxushotels des Staates kaum einen Fehler machen. Bei den Mittelklasse Hotels heißt es leichte Abstriche in Sachen Luxus zu machen, aber kann auch hier wunderschöne Häuser buchen, die einen tollen Service bieten. Im Bereich Bed and Breakfast finden sich in Florida überdurchschnittlich gut ausgestattete Häuser, die eine eher familiäre Atmosphäre bieten und optimal sind, für alle, die auf ein Restaurant verzichten können. Wer flexibel bleiben möchte und den gesamten Staat erkunden möchte ist mit einer Kombi aus Mietwagen und Motels gut bedient und kann so seinen Traumurlaub verleben. So sollte die Hotelbuchung nicht der erste Schritt der Urlaubsplanung sein, sondern viel mehr sollte geplant werden, wo genau der Urlaub in Florida verbracht werden soll und welcher persönliche Schwerpunkt bei der Urlaubsgestaltung gesetzt werden soll. Erst wenn diese Rahmenbedingungen klar sind, sollte mit der Suche nach der passenden Unterkunft begonnen werden. Klare Vorstellungen erleichtern es die riesige Hotelauswahl einzugrenzen, um das perfekte Urlaubsdomizil für den persönlichen Aufenthalt in Florida zu buchen.

Aussagefähige Bewertungen sollten genutzt werden

Ein Hotel in Florida zu finden, welches noch keine Gästebewertungen erhalten hat, ist im Grunde kaum zu finden. Entsprechend ratsam ist es vor der Buchung auch einen Blick auf die Gästebewertungen zu werfen und den aussagefähigen Bewertungen Beachtung zu schenken. Dieses Vorgehen sorgt für eine gute Übersicht und ermöglicht es, die Hotelbeschreibungen zu überprüfen. Zudem geben die Bewertungen Aufschluss über den aktuellen Zustand des Hauses und der Einrichtung, sowie über Freundlichkeit des Personals. Auch über die nähere Umgebung des Hotels lassen sich hier häufig wertvolle Zusatzinformationen aus den Bewertungen herauslesen, sodass letztlich eine Buchung ohne größere Zweifel problemlos möglich wird und man sich unbeschwert auf den Aufenthalt in Florida freuen kann.


Top Artikel in Florida Allgemein